Anne-Marie Klosa

Heilpraktikerin und Physiotherapeutin

 

Spezialisierung: Kopf- und Kiefergelenktherapie,
Manuelle Therapie, VNS-Analyse, Craniosacrale Therapie, Chiropraktik

  • AORT 1 Autonome Osteopathische Repositionstechnik
    (Internationale Akademie für Physioenergetik, Bad Neuenahr)
  • Fortbildung Viscerale Therapie
    (Upledger Institut)
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin
    (Allmeroth Heilpraktikerschule, Düsseldorf)
  • Fortbildung in der FDM-Therapie nach Dr. Typaldos mit Abschluss
    (Typaldos Akademie, Hagen)
  • Spezialisierung Craniofaciale Therapie (Kopf- und Kiefergelenktherapie)
    (CRANIOConcept, Hannover)
  • Diverse Fort-/Weiterbildungen
    (Triggerpunktmanipulation, Pinofit Physiotape, Mulligan Konzept AB)
  • Fortbildung Craniosacrale Therapie
    (Upledger Institut)
  • Weiterbildung in der sanften Chiropraktik nach HP Mutzhas mit Zertifikat
    (Fortbildungszentrum Hagen)
  • Weiterbildung in der Sportphysiotherapie mit EAP-Zulassung
    (Fortbildungszentrum Hagen)
  • Weiterbildung in der manuellen Lymphdrainage mit Abschluss
    (Dr. Vodder Schule, Walchsee)
  • Weiterbildung in der manuellen Therapie mit Abschluss
    (IFK, Bochum)
  • Ausbildung zur Physiotherapeutin
    (AMT, Recklinghausen)
  • Schulausbildung mit Fachabitur
 
Anne-Marie Klosa
osteopathie_logo
haende